Der Druck dieser Seite ist nicht vorgesehen

Kann ich sowas auch selbst programmieren ?

Das fragt man sich vielleicht, wenn man ein wenig neugierig darauf geworden ist, wie denn so ein kleines Spiel oder ein einfacher Bildschirmschoner wohl funktionieren mag. Die Antwort ist ganz klar: Na sicher ! Das ist überhaupt kein Problem. Als Beispiel habe ich hier einen kleinen animierten Bildschirmschoner bereitgelegt, in dem viele Schritte des Programmablaufs ganz genau beschrieben sind. Der komplette Quelltext dieses Freeware-Programms ist dabei und kann natürlich den eigenen Vorstellungen angepasst werden.

Download      Bildschirmschoner-Demo

Wer sich das mal angesehen hat, wird vermutlich gleich Appetit bekommen haben, so etwas auch einmal zu versuchen. Und mit PROFAN² ist das auch ganz einfach. Diese Sprache ist leicht zu erlernen und man kann praktisch alles damit machen (außer Viren zu programmieren). Am Beispiel eines kleinen Bildschirmschoners ist das ganz einfach nachzuvollziehen (Download-Symbol anklicken).

Download

Am besten sollte man gleich heute noch auf der offiziellen PROFAN-Seite vorbeischauen und sich eine geeignete Fassung der Programmiersprache besorgen. Verschiedene Versionen sind inzwischen als Freeware freigegeben und als Einstieg hervorragend geeignet.

Um Programmier-Neulinge am Anfang ein wenig zu unterstützen, habe ich ein paar freie Quelltexte (Knopf Beispiele) und ein wenig Zubehör bereitgelegt; am besten gleich mitnehmen !

 

Projektseiten neu laden